Kizoku Kirin Tube Mod Akkuträger

32,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

Farbe:

Menge

Einordnung gemäß CLP-Verordnung:

Symbole:
  • SW10776
Der Kirin Tube Mod von Kizoku ist ein extrem kompakter Akkuträger, welcher sich wahlweise mit... mehr
Produktinformationen "Kizoku Kirin Tube Mod Akkuträger"

Der Kirin Tube Mod von Kizoku ist ein extrem kompakter Akkuträger, welcher sich wahlweise mit einem 18650 Akku für eine möglichst große Kapazität oder aber mit einem 18350 Akku für möglichst kompakte Bauform betreiben lässt.

Der Feuertaster wurde seitlich angebracht, was eine angenehmere Handhabung als bei klassischen mechanischen Akkuträgern ermöglicht. Wird die Verlängerungshülse eingesetzt um 18650 Akkus zu verwenden, so bildet diese einen schönen Schwung, welcher nicht nur sehr gut aus sieht, sondern das Gerät auch besonders griffig macht.

Klein, aber oho!

Der Kirin Tube Mod besticht durch seine extrem kompakte Bauform mit einer Höhe von nur 50mm im Betrieb mit einem 18350 Akku, bietet aber dennoch einiges an Potential. Nicht nur, dass Verdampfer mit einem Durchmesser von bis zu 23mm Durchmesser bequem Platz darauf finden, er ist auch noch in der Lage, einiges an Leistung heraus zu geben. Verdampfer mit einem Widerstand zwischen 0,2 und 3 Ohm lassen sich befeuern, dabei gibt der Kirin eine konstante Spannung von 3,5 Volt aus. Dank der integrierten Schutzschaltung lässt sich das Gerät auch für Einsteiger sicher bedienen und sogar mit einem althergebrachten 5-Klick an und aus schalten.

Variabel für jeden Zweck

Dank des 510er Anschlusses auf der Oberseite lassen sich nahezu alle handelsüblichen Verdampfer auf dem Kirin verwenden. Da aber in manchen Fällen ein 18350 Akku nicht genug Kapazität bieten könnte, hat Kizoku die Möglichkeit offen gehalten, die beiliegende Verlängerungshülse zu verwenden, wodurch der Akkuträger auf eine Höhe von 80mm erweitert wird und Platz für einen 18650 Akku mit höherer Kapazität bietet. Hierzu muss lediglich der Verschlussdeckel auf der Unterseite abgeschraubt werden, die Hülse aufgeschraubt und dann mit eingesetztem Akku der Akkuträger wieder verschlossen. Werkzeug wird dazu nicht benötigt, weshalb der Wechsel auch unterwegs sehr schnell von statten geht. Mit der Möglichkeit, die Einbautiefe des unteren Akkukontaktes zu verändern, lassen sich Akkus von nahezu jedem Hersteller verwenden, auch wenn diese leicht von den normalen Abmessungen abweichen.

Robuste Konstruktion mit handschmeichelndem Finish

Der Kirin ist aus robustem Edelstahl gebaut, sodass er auch nahezu jeder Alltagssituation gewachsen ist. In der silbernen Variante ist der Mod lediglich gebürstet, was ein sehr angenehmes Handgefühl gibt, aber auch die eloxierte Oberfläche der anderen Farbvarianten lassen sich sehr angenehm anfassen.

ACHTUNG: Akkuzellen nicht im Lieferumfang! Bei Bedarf bitte zusätzlich bestellen: Akkuzellen, flacher Pluspol, ungeschützt.

Daten
• 3,5 Volt Ausgangsspannung
• 0.2 bis 3 Ohm nutzbarer Verdampferwiderstand
• Betrieb über 1 x 18350 oder 18650 (nicht im Lieferumfang)
• Kurzschlussschutz
• Tiefenentladeschutz
• Geeignet für Verdampfer bis 23mm

Lieferumfang
1 x Kizoku Kirin Tube Mod Akkuträger
1 x Verlängerungshülse für 18650 Akkus
1 x Garantiekarte
1 x Bedienungsanleitung

Maße
Länge: 50mm (im 18350 Aufbau)
Länge: 80mm (im 18650 Aufbau)
Durchmesser: 24.00 mm


Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Kizoku Kirin Tube Mod Akkuträger"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen